Bürgermeister von Bruchhausen-Vilsen Bernd Bormann, GVG -Gebietsleiter Andreas Niehaus sowie Marina Lange von der VPT Consulting GmbH beim Spatenstich

Auf dem Weg zu reiner Glasfaser - Spatenstich in Bruchhausen-Vilsen

Ab sofort nimmt die GVG Glasfaser die Tiefbauarbeiten für das reine Glasfasernetz in den schwarzen Flecken der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen auf. Gemeinsam setzten Samtgemeindebürgermeister Bernd Bormann, GVG-Gebietsleiter Andreas Niehaus sowie Marina Lange von der VPT Consulting GmbH den symbolischen ersten Spatenstich. Voraussichtlich Ende 2022 können sich die ersten Bürgerinnen und Bürger über ihren Glasfaser-Hausanschluss freuen und ihre gebuchten Telefonie- und Internetdienste nutzen.