Aktuelles

24.09.2020

Servicebüro Hohn bleibt am 24.09. geschlossen

Hohn geschlossen

Am Donnerstag, den 24.09., können wir leider nicht persönlich für Sie im Servicebüro Hohn da sein. Bei Fragen und für weitere Beratungen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 0431 80 649 649.

02.09.2020

Neues Servicebüro für Angeln und Mittelangeln

Angeln & Mittelangeln bekommen ein neues nordischnet-Servicebüro!

Wir freuen uns sehr darüber, unsere Kunden und Kundinnen aus Angeln und Mittelangeln ab September in unserem neuen Servicebüro in der Kappelner Straße 1 in Sterup begrüßen zu dürfen.

Zu folgenden Zeiten sind wir hier für Sie erreichbar:

Mittwoch 9:00 bis 12:00 Uhr sowie von 14:30 bis 17:00 Uhr

Freitag 9:00 bis 12:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass wir mit dem Umzug nach Sterup das alte Servicebüro in Hürup nicht mehr besetzen.

26.08.2020

Neues Servicebüro in Sterup ab 01.09.

Neues Servicebüro Sterup

Um unseren Kunden in Angeln und Mittelangeln einen noch zentraleren bestmöglichen Servicepunkt zu bieten, eröffnen wir am 01.09. unser neues Büro in Sterup in der Kappelner Straße 1. Das Büro in Hürup zieht dafür in die neuen Räumlichkeiten um.

Die neuen Büroräume werden aktuell renoviert und neu eingerichtet.
Ab dem 01.09.2020 erweitern wir unsere Beratungszeiten und stehen unseren Kunden wie folgt zur Verfügung:

Mittwoch: 9:00 bis 12:00 Uhr sowie von 14:30 bis 17:00 Uhr
Freitag: 9:00 bis 12:00 Uhr

24.08.2020

Infoveranstaltungen in Diepholz und Sulingen

Infoabende in Diepholz und Sulingen

Welche Vorteile hat Glasfaser gegenüber gewöhnlichen Kupferkabeln? Wie wird der Anschluss zu mir nach Hause verlegt? Was kostet mich die neue Technik? Viele dieser Fragen wurden seit dem Vermarktungsstart Anfang Juli in Diepholz und Sulingen bisher persönlich von den nordischnet Beratern im Servicebüro, telefonisch oder direkt zu Hause in den eigenen vier Wänden beantwortet. Dem Wunsch nach einem öffentlichen, transparenten Austausch konnte aufgrund der Corona-Sicherheitsmaßnahmen nicht nachgekommen werden.

19.08.2020

Bauarbeiten für schnelles Internet sind in Sulingen gestartet

Baustart in Sulingen

Der Startschuss für schnelles Internet in Sulingen ist gefallen. Bürgermeister Dirk Rauschkolb und Landrat Cord Bockhop weihten am Mittwoch offiziell die erste Breitband-Baustelle im Sulinger Stadtgebiet ein. An immer mehr Orten im gesamten Landkreis werden im Rahmen des 180-Millionen-Euro-Projekts zurzeit Kabelschächte ausgehoben und Leerrohre verlegt. Allein in Sulingen sind Trassen mit einer Länge von über 90 Kilometern geplant.

11.08.2020

Start für Glasfasernetz in der Samtgemeinde „Altes Amt Lemförde“

Auch in der Gemeinde Altes Land Lemförde startet Glasfaser

Seit Anfang August werden in Brockum Kabelgräben ausgeschachtet und Leerrohre verlegt – der Glasfaserausbau im Landkreis Diepholz kommt sichtlich voran. Davon überzeugten sich Samtgemeindebürgermeister Rüdiger Scheibe, Brockums Bürgermeister Marco Lampe, Landrat Cord Bockhop und unsere nordischnet-Projektleiterin Claudia Pelzl auf der ersten Breitband-Baustelle in der Samtgemeinde „Altes Amt Lemförde“. Für das Glasfaserprojekt entstehen im Samtgemeindegebiet Trassen mit einer Länge von über 110 Kilometern.