Bauabschnitt 6

Auf der Zielgeraden!

 

Der Bauschnitt 6 umfasst die Gemeinden Bovenau, Fockbek, Haßmoor, Ostenfeld und Rade. Hier wurde nach zunächst herausfordernden Startbedingungen ordentlich Tempo in Richtung hochleistungsfähige Glasfasernetzinfrastruktur aufgenommen. Von Fockbek ausgehend wurde der Tiefbau in allen fünf Gemeinden gestartet und geht jetzt in die Endphase.


Für die noch rund 230 ausstehenden Hausanschlüsse wird der Tiefbau bis Mitte März 2021 abgeschlossen sein. Parallel zum Tiefbau, der in allen Gemeinden durchgeführt wird, erfolgt schon sukzessive die Montage und das Einblasen der Glasfaser. Der Zweckverband für die Breitbandversorgung im mittleren Schleswig-Holstein, Bauherr des Glasfaser-Netzes, geht  davon aus, dass der gesamte Ausbau im 6. Bauabschnitt Ende März 2021 vollständig durchgeführt sein wird. Dies steht in Abhängigkeit von Witterungsbedingungen und der aktuellen Corona-Lage.

 

Sie haben noch keinen nordischnet-Anschluss beauftragt?

Sollten Sie bisher noch keinen Glasfaser-Hausanschluss beauftragt haben, ist dies weiterhin jederzeit möglich: Sie können in den Straßenzügen ohne aktuelle oder bereits erfolgte Baumaßnahmen als Nachzügler auch jetzt noch mindestens 850 Euro Anschlusskosten sparen!

 

Gerne beraten wir Sie individuell bezüglich der Anbindung Ihres Grundstücks. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice! Diesen erreichen Sie werktags montags bis freitags unter der kostenlosen Rufnummer 0431/80 649 649 oder per E-Mail unter info@nordischnet.de.